Heißer März

Geschrieben am: 1. Februar 2013 von
2

Wie viele von Euch mitbekommen haben, legten unsere schwarz-gelben ‘Freunde’ aus der Landeshauptstadt gestern die FCE-Geschäftsstelle mittels Telefonterror lahm.

Da wir aber nicht mit diesen Leuten auf einer Ebene stehen, strafen wir sie nicht mit einer ähnlich dämlichen Aktion…

WIR LASSEN NUR 1.500 DYNAMOS ZUM DERBY INS STADION ! ! !

Deshalb unser Aufruf an ALLE Erzgebirger:

HOLT EUCH RECHTZEITIG EURE TICKETS, LASST DAS STADION AM 10.MÄRZ IN LILA-WEISS ERSTRAHLEN UND SORGT DAFÜR; DASS NICHT MEHR DRESDNER ALS UNBEDINGT NÖTIG DEN WEG NACH AUE FINDEN WERDEN ! ! !

Da der Kreistag am 14.März über den Haushalt beraten und abstimmen wird, gilt es auch darum am 10.März noch einmal ein starkes Zeichen Richtung Lokalpolitik zu setzen!

Also Leute, wer ist dabei ???

Freie Presse Artikel vom 01.Februar 2013


2 Responses to Heißer März

  1. Andre Pfeil had this to say about that:

    Wollte man gegen Dresden nicht ein Zeichen Richtung Lokalpolitik setzen?Schließlich ist diese Woche der 14.März und der Umbau von allergrößter Bedeutung.Bloß nicht nachlassen!!!

  2. Andre Pfeil had this to say about that:

    Heut is ja mal ein wichtiger Tag gewesen.Warum ließt man hier nichts?

Schreibe deinen Kommentar, dein Feedback oder deine Meinung hier

Deine E-Mail ist bei uns sicher. Sie wird nicht verffentlicht oder weitergegeben.Fehlende Einträ;ge sind markiert*

*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.