F.A.Q.

Geschrieben am: 13. Oktober 2011 von

Die F.A.Q. (Häufig gestellte Fragen, englisch: Frequently Asked Questions) befinden sich gerade im Aufbau. Habt ihr noch eine Frage? Stellt sie in den Kommentaren!

Wofür setzt ihr euch ein?

Wir möchten, dass im Lößnitztal ein modernes Stadion steht.

Geht es auch etwas genauer?

Klar! Schau dir einfach im linken Menüpunkt “Unsere Position” an.

Ist es nicht etwas unseriös eine Stadionmodernisierung zu fordern, ohne die Finanzierung zu klären?

Gegenfrage: Wie seriös ist es, wenn Leute davon sprechen, es sei nicht finanzierbar, obwohl sie kein Modell haben um zu zeigen, wie teuer es überhaupt wäre?

Geht es auch hier vielleicht etwas genauer?

Leider nur etwas: Wir wollen, dass der Landkreis die Modernisierung des Stadions finanziert. Wir glauben, mit dem Partner Sparkasse Erzgebirge, dem drittgrößten ostdeutschen Kreditinstitut, kann man sicherlich sehr, sehr günstige Kredite als Sponsoringleistung verhandeln. Wir glauben, dass es Mittel von Stadt, Landkreises, Landes, Bund und der EU gibt, die uns unterstützten könnten.

Warum stellt ihr die Sparkasse Erzgebirge immer so heraus?

Die Sparkasse gibt jedes Jahr eine halbe Million Euro an den Verein. Ohne die Sparkasse können wir unserer Meinung nach kein zeitgemäßes, sowohl zukunftsorientiertes Sparkassen-Erzgebirgsstadion leisten – das geht nur gemeinsam.

 

3 Responses to F.A.Q.

  1. Christian Spitzer had this to say about that:

    Hallo liebes Aktionsteam,

    was haltet ihr von einem Extra-Button, wo auf den Stadionneubau von Leonhardt verwiesen wird? Hierbei wäre es doch möglich dieses Zielkonzept in einzelne Bauabschnitte zu untergliedern. ;) Denn das Model steht, nur die Umsetzung ist noch nicht vorhanden. Mit einem vorhandenen Plan und einer genauen Terminierung sollte das Stadion beworben werden und Sponsoren überzeugt werden. ;)

    MfG

    Christian Spitzer

  2. Patrick had this to say about that:

    Hallo Jungs, super Arbeit kann man euch noch irgendwie unterstützen?

  3. Jürgen Gersch had this to say about that:

    Glück auf

    ich begrüße die Aktionen zum Stadionumbau und bin begeistert, dass alle an einen Strang ziehen wollen – Vereinsspitze und Sponsoren!
    Daher ergibt sich meine Überlegung, die man ruhig überdenken sollte.
    -Einbeziehung aller Veilchen Mitglieder –
    Die Umbau- und Erhaltungsmaßnahmen Kosten ja viel Geld – mein Vorschlag – nicht nur für dieses Jahr – sondern darüber hinaus, wäre freiwillige Arbeitsleistungen, über die Stundenanzahl – und welche Leistungen erbracht werden können, darüber muss man sich unterhalten. Die Vereinsspitze hat ja den Überblick und kann ja dadurch die Einsätze planen. Es gibt sicherlich eine Vielzahl von Möglichkeiten, die man auf ein gesamtes Jahr verteilen kann und wen sich jedes Mitglied eine bestimmte Anzahl von Stunden auferlegt – ist vieles Machbar.
    Wär was für seinen Verein übrig hat – Der macht mit!
    Es ist jedenfalls überlegenswert und regt zur Diskussion an! Alles für FC Erzgebirge Aue

Schreibe deinen Kommentar, dein Feedback oder deine Meinung hier

Deine E-Mail ist bei uns sicher. Sie wird nicht verffentlicht oder weitergegeben.Fehlende Einträ;ge sind markiert*

*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Social Widgets powered by AB-WebLog.com.